Wir vertreten und beraten vorwiegend Schulen, Gemeinden, Spitäler, Heime und andere Institutionen mit öffentlichen Aufgaben. Im Zentrum stehen dabei Fragen im Bereich des Bildungs- und Schulrechts, öffentlichen Personalrechts, Gemeinderechts, Kindes- und Erwachsenenschutzrechts, Sozialhilferechts, Datenschutzrechts und Staatshaftungsrechts.

Zudem verfügen wir über grosse Erfahrung im Bereich von Untersuchungen wie Administrativuntersuchungen und in der Beratung und Begleitung von parlamentarischen Untersuchungskommissionen.

Privatpersonen vertreten und beraten wir insbesondere in Fragen des Familienrechts und Erbrechts sowie in strafrechtlichen Belangen.

Im Zentrum unserer Bemühungen steht die Suche nach Lösungen, die einerseits die berechtigten Interessen unserer Klienten wahren, andererseits nachhaltig sind. Das bedeutet, die Zeit nach dem Konflikt oder der Veränderung mit in die Überlegungen einzubeziehen.

Dabei legen wir grossen Wert auf interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachpersonen aus anderen Bereichen (Psychologie, Kommunikation, Organisationsentwicklung, Pädagogik und Sozialarbeit). Hierfür arbeiten wir mit dem eingespielten Team des Beratungsunternehmens kompassus ag zusammen.